Keine Sorgen machen bei Kryptowährungen

Wenn du dir Sorgen machst, dass du es verpasst hast, Millionen zu verdienen, indem du auf Bitcoin wettest, mach dir keine Sorgen: Es wird in Zukunft noch mehr bizarre, borderline-unverständliche digitale Blasen geben, und ihr Wert wird nur steigen (bis dahin) alles bricht zusammen, das ist). Hier konkurrieren jeweils fünf Assets um den nächsten Bitcoin.

Äther
Wenn es einen Grund gibt, der über Marktüberschwang für den neuesten Boom im Bitcoin-Preis hinausgeht – $ 16.900 (£ 12.600), während ich dies schreibe, obwohl wer weiß, was es sein wird, wenn Sie es lesen – dann ist es Ethereum. Es ist schwer, Ethereum direkt zu kaufen, also tauschen die meisten Anleger Währung für Bitcoin, dann Bitcoin für Ethereum, was bedeutet, dass ein Anstieg des Interesses an Letzterem dazu beitrug, das Erstere wiederzubeleben.

Ethereum, das im Jahr 2015 eingeführt wurde, ermöglicht es Benutzern, „dezentrale Anwendungen“ zu erstellen, indem sie Token ausgeben, die „Ether“ genannt werden, um Rechenleistung auf Computern zu kaufen, die von anderen Mitgliedern des Netzwerks betrieben werden. Diese Anwendungen können alles sicher Dash kaufen bieten, von Dateispeicherung bis zu Finanzdienstleistungen oder einfachen Spielen, und zwar auf eine Art und Weise, die für keine zentrale Behörde unmöglich ist, sie herunterzufahren.

Johannesburg – Innerhalb eines Jahres ist der Wert der weltweit beliebtesten Bitcoin-Kryptowährung um mehr als 2000% gestiegen.

Dieser exponentielle Anstieg hat eine seltene und volatile Investitionsmöglichkeit geschaffen.

Im Dezember letzten Jahres war ein Bitcoin etwa R11.000 wert, aber am Donnerstag um 12.30 Uhr war er auf R234 998 gestiegen.

LESEN: Bitcoin platzt auf $ 12.000, wenn sich Futures der Realität nähern
Zu Beginn dieses Jahres sank sicher Litecoins kaufen die dezentrale digitale Währung nach einem stetigen Anstieg um 18%, da die Nachrichten zu fließen begannen und die Aufmerksamkeit der chinesischen Aufsichtsbehörden auf sich zog.

Als die chinesische Regierung zwei Bitcoin-Reserven schloss, wurde die Währung abgewertet, bevor sie sich auf ein Allzeithoch von über R200 000 erholte.

Für Südafrikaner, die versuchen, auf die Kryptowährung zu setzen, die größer geworden ist als das BIP einiger Nationen, ist die Investition in Bitcoin einfacher, als Sie vielleicht denken, mit sehr wenigen Schritten.

Für diejenigen, die nicht mit der Währung vertraut sind, müssen Sie Bitcoin nicht als einzelne, ganze Einheit kaufen, sondern können dies in Fragmenten tun.

Südafrikaner können schon ab R10 in Bitcoin investieren.

Wie kaufe oder verkaufe ich ein Stück Bitcoin mit einem Smartphone?

– Suchen Sie auf einem iOS- oder Android-Gerät im App Store nach der Luno App.
– Wählen Sie in Luno Einzahlungsgeld, das sicher Ripple kaufen zu einmaligen EFT-Einzahlungsdetails mit einer eindeutigen Referenznummer führt.
– Verwenden Sie verschiedene südafrikanische Online-Banking-Plattformen, machen Sie die Einzahlung für einen Betrag zwischen R10 und R14 000.
– Sobald Sie in der Luno-Mappe eingezahlt haben, wählen Sie „Bitcoin kaufen“ und wählen Sie den abzuziehenden Betrag aus, der zum Kauf von Bitcoin verwendet werden soll.
– Die Luno App ermöglicht es Benutzern, den Kurs der Währung in Rand über verschiedene Zeiträume hinweg mittels Graphen zu verfolgen.
– Um eine Währung zu verkaufen, wähle „Sell Bitcoin“ und gib den zu verkaufenden Randbetrag ein.

Die Luno-Plattform bietet seit kurzem den Handel mit der zweitwichtigsten Kryptowährung, Ethereum, an, aber alle Transaktionen, bei sicher Iota kaufen denen digitale Währungen über die Plattform gekauft und verkauft werden, verursachen Transfergebühren.

* Bitcoin ist eine sehr volatile Währung, und Fin24 kann nicht für finanzielle Verluste von Nutzern haftbar gemacht werden.

Folgen Sie @KyleVenktess

Melden Sie sich zu den Top-News von Fin24 in Ihrem Posteingang an: NEWSLETTER ZUM FIN24 ABONNIEREN